Weihnachtsgrüße 2020
Logo für Newsletter-Header

Weihnachtsgrüße

20201213_214841

Öffnen (sich)
Sich berühren lassen,
weihnachtlich sein,
die gardinen zurückziehen,
damit Menschen sichtbar werden,
die sonst
hinter Fassanden verbergen.

Andreas Noga

 

Liebe Freundinnen und Freunde von Kirche im neuen Format,

die letzten Tage im Advent sind dahingezogen, der 4. Advent ist schon vorbei und heute ist Heilig Abend.
Wir vom Team feiern sehr unterschiedlich in unseren familiären und freundschaftlichen Kontexten.
In aller Unterschiedlichkeit eint uns doch eins. Der Blick in die Krippe und die Bedingungen, mit denen die Menschen damals unterwegs waren. Die Parallelen zu heute lassen sich schnell ziehen. 

Der Text von Andreas Norga ist mir heute per Post in mein Haus geflattert. Gott ist Mensch geworden. Damals in der Krippe, heute immer wieder, wenn Menschen sichtbar werden.

Im Namen des Gemeindeteams wünsche ich Ihnen gesegnete Weihnachten und hoffe, dass wir uns am 14.02.21, am Valentinstag, wiedersehen und wiederhören.


Anne Hermanns-Dentges

20201121_232946